Haltungen und Methoden

Conscious Change steht für ganzheitlich-systemische, dialog- und beteiligungsorientierte Veränderung und Transformation.

 
Farben und Pinsel
 

Generative Facilitation

Durch Neugierde, Mitgefühl und Mut  tiefgreifenden Wandel in unseren Organisationen, unserer Gesellschaft und unserem Leben gestalten

Gegenwärtig besteht ein Bedarf an einem tieferen und bewussteren ganzheitlichen Wandel, der unser Denken, unser Fühlen, die Qualität unserer Beziehungen und unsere Suche nach Sinn und Zweck einschließt. Mit anderen Worten: ein Wandel, der sich daran orientiert, wer wir sind und wer wir werden wollen. Generativer Wandel bedeutet, dass wir uns mit unserem Zukunftspotenzial verbinden und diese Zukunft Wirklichkeit werden lassen.

Generative Facilitators nutzen die Intelligenz des Kopfes, des Herzens und der Hände, um diese Art von Transformation zu bewirken. Sie unterstützen Menschen dabei, zu sehen, was möglich ist, schwierige Herausforderungen auf dem Weg dorthin zu bewältigen und ihr volles kreatives Potenzial freizusetzen. In diesem Prozess überwinden Gruppen dysfunktionale Muster und Hindernisse, um zu innovativen, gesunden Systemen zu gelangen, die dem größeren Ganzen dienen.


Generative Moderation ermöglicht es Kollektiven, die Zukunft zum Wohle aller mitzugestalten.