Menschen stärken, die bewusst und mutig Veränderungen umsetzen und Gesellschaft jetzt nachhaltig ändern.

Erkunden, Mitfühlen und mutig sein. 

20210106-_U3B6908.jpg

Durch meine Arbeit als Prozessgestalterin, Beraterin und Mentorin möchte einen Beitrag zur Stärkung von bewusster Entwicklung und Transformation von Menschen leisten, damit diese gesunde Familien, Teams, Organisationen und Netzwerk gestalten können.

kreativ - strukturiert - vielfältig - gesellig

Seit 2006 bin ich in der Beratung von komplexen Veränderungs- und Entwicklungsprojekten für internationale Organisationen, Unternehmen, Ministerien und öffentliche Akteure tätig. Dabei arbeite ich im global-internationalen Kontext genauso gerne, wie auf der regional-lokale Ebene. 

Ich bin Gründerin von Conscious Change und Initiatorin des u.hub.frankfurt. Ich verstehe mich als systemische Gestalterin von Veränderungsprozessen in Organisationen und Kooperationen, Trainerin für Genuine Contact,Facilitatorin für Generative Transformation in u.labs und Coach für innovatives, agiles und human-design-fokussiertes Arbeiten. 

Ich habe Pädagogik für das Lernen von Erwachsenen, Soziologie und Psychologie in Münster, Freiburg und Schweden studiert sowie an der kreativen Businessschule Knowmads in Amsterdam meine Selbstständigkeit vorbereitet.

Ich bin ein offener und stabiler Charakter, der an Werten orientiert ist. 
Besonders meine Veränderungs- und Innovationskompetenz, meine Kreativität und das ganzheitliche Denken prägen mich. 

Andere Menschen nehmen mich oft als einen vielfältigen und facettenreichen Menschen mit vielen Interessensgebieten wahr. Mein grundsätzlicher Optimismus und meine emotionale Festigkeit haben auf andere Menschen oft eine positive stabilisierende Wirkung. Dabei kann mein Enthusiasmus für Menschen, Aktivitäten und Dinge ansteckend und mitreißend auf Andere wirken.

Auf einem kleinen Bauernhof im Taunus aufgewachsen, war für mich schon immer die Verbindung in die Natur, zu Tieren und Gemeinschaft bedeutsam. 

Durch meine Angebote möchte ich einen Beitrag zur gesellschaftlichen Transformation und für gesunde Ökosysteme leisten. Ich möchte Menschen verbinden, so dass in co-creativen Räumen Zukunftspotentiale entstehen können.